Coaching - ganz speziell für Sie

Coaching - Konzepte

Coaching bietet sich an, wenn Sie in einer ganz bestimmteen Situation stecken und da raus wollen.
Das betrifft besonders Kindererziehung, Paare, Stress, Streit.

Coaching ist eine besondere Form der Beratung.

Wenn Sie ein langfristiges Interesse haben, etwas zu ändern, empfehlen wir, zuerst unere Seminare zu besuchen. Das Wochenendseminar ist etwas teurer und kostet auch mehr Zeit, bietet dafür einiges mehr.

Ablauf des Coaching

Mit dem Coaching wollen Sie etwas bestimmtes erreichen, meist bei Verhandlungen mit anderen Menschen: z. B. Kinder, Partner, Mitarbeiter
Und irgendetwas hindert Sie, Ihr Ziel zu erreichen.
Für unsere Arbeit verfolgen wir zwei Ziele. Das erste ist, die Hindernisse zu beseitigen. Das zweite ist, Ihnen Methoden zu zeigen, mit denen Sie Ihr Ziel besser erreichen.
Im Coaching selbst greifen wir bei Bedarf auf Inhalte und Methoden unserer Seminare zurück. Oder auf andere bewährte Konzepte aus der Praxis des Coachings.
Coaching beginnt mit einem schweren Schritt: Mit dem Eingeständnis, dass man nicht perfekt ist.

Coaching bedeutet aber nicht, dass man krank ist, wie z. B. bei einem Alkoholentzug.

Coaching bedeutet: Man will etwas lernen.